Über mich

Rechtsanwalt und

Fachanwalt für Arbeitsrecht

Robert Tapella

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Arbeitsrecht 

"Mit Engagement und Leidenschaft unternehme ich alle notwendigen Schritte, um Sie mit meiner Erfahrung in Ihrer spezifischen Situation zu unterstützen."

Expertise im Arbeitsrecht

Ich bin Fachanwalt für Arbeitsrecht und seit dem Jahr 2015 ausschließlich im Arbeitsrecht tätig. Dadurch habe ich bereits mehrere hundert Fälle im Arbeitsrecht bearbeitet und dabei Arbeitgeber unterschiedlichster Größe, zahlreiche Arbeitnehmer und Führungskräfte sowie Betriebsräte, Gesamtbetriebsräte und Konzernbetriebsräte beraten und vertreten. Daher sind mir nicht nur die Besonderheiten des Arbeitsrechts, sondern auch die teilweise sehr unterschiedlichen Bedürfnisse der verschiedenen Parteien im Arbeitsrecht bekannt.

Vita

2018 - 2020

2015 - 2018

2012 - 2014

Rechtsanwalt in der Kanzlei Mosebach & Partner Fachanwälte für Arbeitsrecht, in Kassel

Rechtsanwalt in der Kanzlei ALTENBURG Fachanwälte für Arbeitsrecht, in München

Rechtsanwalt in der Kanzlei Jaffé Rechtsanwälte, in München

2009 - 2012

2002 - 2009

Rechtsreferendariat in Hannover (u.a. Wahlstation bei der BASF Polyurethanes GmbH)

Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Bayreuth 

2005 - 2006

Studium an der Universität Bordeaux IV mit dem Abschluss "Maîtrise en droit" (droit international)

2001 - 2002

bis 2001

Zivildienst am Universitätsklinikum Göttingen

Aufgewachsen und Schulzeit im Landkreis Kassel und Abitur an der Jacob-Grimm Schule in Kassel

-Meine Philosophie-

Ich berate und vertrete Mandanten ausschließlich im Arbeitsrecht. Diese Spezialisierung bietet Vorteile sowohl für Sie als Mandant als auch für die Kanzlei. Sie als Mandant profitieren von der gesteigerten Erfahrung und dem vertieften Aufbau von Spezialkenntnissen im Arbeitsrecht sowie auch von der Anpassung der Arbeitsabläufe auf die speziellen Bedürfnisse im Bereich des Arbeitsrechts. Viele Tätigkeiten in der Kanzlei gewinnen durch diese Ausrichtung an Effizienz, unter anderem dadurch, dass Wissensmanagement und Fortbildungen nicht in einer Vielzahl von Rechtsgebieten vorgehalten werden müssen und Arbeitsabläufe nicht die Besonderheiten von verschiedenen Rechtsgebieten berücksichtigen müssen, sondern ein Fokus auf das Arbeitsrecht gelegt werden kann. Sollten Sie Fragen haben, die andere Rechtsgebiete betreffen, helfe ich Ihnen gern bei dem Kontaktaufbau zu einem in dem betreffenden Rechtsgebiet spezialisierten Kollegen.

Tapella

KANZLEI FÜR ARBEITSRECHT